art station 2012Erstmals zeigte Andy Wildi seine Werke vom 27. Oktober bis 1. Dezember 2012 in der Zürcher Galerie art station von Isabella Lanz. Die zur Galerie für moderne Kunst umgebaute ehemalige Tankstelle im Wohnquartier bildete den perfekten Rahmen für die Werkserie “Meersicht”.